Infothek

Zurück zur Übersicht
Steuern / Tipps und Tools 
Donnerstag, 15.11.2018

Alterseinkünfte-Rechner: Einkommensteuerberechnung für Senioren

Das Bayerische Landesamt für Steuern hat einen Alterseinkünfte-Rechner für das Kalenderjahr 2019 veröffentlicht.

Ab dem Veranlagungszeitraum 2005 wurde die Besteuerung von Alterseinkünften neu geregelt und ein schrittweiser Abbau der unterschiedlichen Steuervergünstigungen für Renten und Versorgungsbezüge bis zum Jahr 2040 eingeleitet.

Mit dem Alterseinkünfte-Rechner können Senioren ihre Einkommensteuer ermitteln und sich somit einen Eindruck von ihrer steuerlichen Situation verschaffen. Es werden die gängigen, für Bezieher von Alterseinkünften bedeutsamen Sachverhalte berücksichtigt. Im Vordergrund des Rechners stehen die persönlichen Freibeträge bei Renten und Pensionen sowie der Abzug von Pauschbeträgen und Aufwendungen. Das Programm enthält Erläuterungen und Hinweise sowie Links zu weiteren Informationsquellen. Die Berechnung der einzelnen, für die Einkommensbesteuerung maßgeblichen Beträge wird detailliert dargestellt.

Den Alterseinkünfte-Rechner finden Sie auf der Homepage des BayLfSt.

Hilfe und Rat zu Detailfragen erteilt Ihnen Ihr steuerlicher Berater.

Zurück zur Übersicht

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.